AutomotiveAutomotive
BedachungBedachung
HaushaltsgeräteHaushaltsgeräte

#1 Was geht im Jubiläumsjahr?

Dieses Jahr ist ein besonderes für die Braun Metall Vertriebs GmbH und das soll sowohl für Mitarbeiter
als auch für Außenstehende sicht- und spürbar werden.

Die großen, offensichtlichen Ereignisse oder Veränderungen sind beispielsweise der bereits laufende
Büroneubau, der uns 320 qm Platzgewinn für Arbeitsplätze, Besprechungen sowie eine weiter Küche
bringen wird. Sehr gutes timing, da uns auf Grund unserer Personalzugänge so langsam die
Schreibtischarbeitsplätze und der Platz ausgehen. Im Verlauf des ersten Halbjahres soll das Bauprojekt
abgeschlossen und der Neubau bezogen werden. Das wird dann zu gegebener Zeit hier bestimmt noch
einmal aufgegriffen.

Eine weitere sichtbare Veränderung dieses Jahr wird an genau dieser Stelle geschehen: der Relaunch
unserer Homepage. Natürlich möchten wir auch weiterhin am Puls der Zeit sein und gönnen uns hier
in den kommenden Monaten ein Update. Die Struktur und auch der Look der Seite werden momentan
überarbeitet, um Kunden, Interessenten und Hilfesuchenden ein noch informativeres und
zielführenderes Nutzererlebnis zu bieten.

Der Höhepunkt des Jahres wird, passenderweise zur Jahresmitte, am 1.7. unser Sommerfest sein, das
am 30. Geburtstag der Braun Metall Vertriebs GmbH stattfinden wird. (Wir sprechen hier jetzt mal
ganz optimistisch im Indikativ anstatt dem corona-gewohnten Konjunktiv) Dieses Fest soll die
Belegschaft und langjährigen Begleiter würdigen, die mit ihrem Einsatz und ihrer Verlässlichkeit das
Unternehmen dorthin gebracht haben wo es heute steht. Wir wünschen uns einen unbeschwerten
und fröhlichen Tag, an dem wir stolz auf bisher Geleistetes und gespannt auf zukünftig Kommendes
blicken können.

Für Außenstehende vielleicht weniger sichtbare Prozesse im Jubiläumsjahr beschäftigen sich mit der
Arbeit am Unternehmen, für die Mitarbeiter und die Zukunftsfähigkeit unseres Unternehmens (so eine
50 Jahrfeier hätte doch auch ihren Charme). Deshalb soll in diesem Jahr auch der Blick auf das gerichtet
werden, was uns als Arbeitsfamilie zusammenhält: Werte, eine Vision, unsere gemeinsamen Ziele.
Auch hier brauchen wir nach dem Personalzuwachs der letzten Jahre eine Auffrischung, damit das
familiäre Wir-Gefühl erhalten bleibt und alle die gemeinsame Mission kennen und leben können!

Das überall präsente Thema Nachhaltigkeit wird auch uns in 2022 begleiten. Seit letztem Jahr verfolgen
wir das Ziel, mit unserer Produktion auf ein CO2-neutrales Niveau zu erreichen. Der Bau einer
Photovoltaik-Anlage Sommer 2019 hat uns dem einen sehr großen Schritt nähergebracht. Damit diese
Anstrengung auch unabhängig bestätigt und nach außen sichtbar wird, streben wir die PAS 2060
Zertifizierung an. Außerdem möchten wir uns auch vor Ort hier in Graben-Neudorf einbringen, um das
Thema Nachhaltigkeit in Arbeits- und Alltagsleben erfahrbar zu machen sowie bei der Erhaltung
hiesiger Naturräume. Das ist nur ein kleiner Anriss dieses Themas, mehr dazu soll hier im Laufe des
Jahres in einem eigenen Beitrag folgen.

Sie sehen also, die Braun Metall ist mit 30 Jahren wach und in Bewegung. Wir sehen die Aufgaben, die
Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt uns stellen und gehen sie an. Nicht nur in diesem Jahr!