AutomotiveAutomotive
BedachungBedachung
HaushaltsgeräteHaushaltsgeräte
  • 25 Jahre

Logo Braun Metall

Informationen zur Bearbeitung

Prägen

Auf unseren Prägeanlagen können wir Ihnen die bekannten Prägungen in Grobkorn (bis Breite 1370 mm), Kalotte und neuerdings Großkalotte (beide bis 1400 mm) liefern.

Auf unseren modernen Prägekalandern können wir Ihnen auch entsprechende Walzen mit z.B. Ihrem Prägedessin realisieren, ebenso sind sie auch mit dem Thema der Mikroperforation bestens bei uns aufgehoben.

Mikroperforieren

Auf unseren Anlagen können wir Ihnen verschiedene Lochvarianten anbieten. Wir sind hier in der Lage von 5 Loch/cm² bis 50 Loch/cm² zu realisieren.

Diese Lochbilder können wir selbstverständlich auch in geprägten Varianten für sie fertigen. Perforierungen sind machbar,ob sie Coilware, Zuschnitte, Stanzteile oder vorgeformte Teile möchten.

Schneiden

Unsere Längs und Querschneideanlagen können für Sie Zuschnitte bis 1400mm Breite bearbeiten und eine technisch mögliche Länge von 9000mm. Auch hier arbeiten wir mit höchster Präzision für Sie.

Stanzen

Mehrere Stanzanlagen versetzen uns in die Lage unsere Folien in den verschiedensten Formen und Formaten für Sie auszustanzen. Wir stanzen sowohl glatte Folien, als auch alle Prägungen in allen technisch machbaren Konturen. Die maximal mögliche Stanzgröße liegt bei 1100mm x 1600mm.

In diesem Bereich unterstützt uns eine Außengruppe der Lebenshilfe Bruchsal täglich mit 8 behinderten Menschen, die diesen Aufgabenbereich selbständig erledigen. Wir freuen uns mit Ihren Aufträgen diese Menschen unterstützen zu können.

Umformen

Mit insgesamt z.Zt. 7 verfügbaren Werkzeugflächen realisieren wir für die unterschiedlichsten Anwendungen umformte Bauteile aus glatten, aber meist auch geprägten und perforierten Folien und Dünnbändern. Der max. Aufspannrahmen für ein Werkzeug beträgt 1800 x 1200 mm.

Dieser gesonderte Bereich fordert ein Höchstmaß an Präzision, so dass auch schwierigste Umformgrade in Zusammenarbeit mit unseren Werkzeugmachern gemeistert werden können. 

Ausschlaggebend ist eine im Voraus sorgfältige Prüfung der Konturen. So kann auch schon zum Zeitpunkt der Planung und Konstruktionvon unserer Seite in Hinsicht auf den späteren Fertigungsprozess eingewirkt werden.