AutomotiveAutomotive
BedachungBedachung
HaushaltsgeräteHaushaltsgeräte
  • 25 Jahre

Logo Braun Metall

Informationen zu unseren Folien

Verbundfolien

Wir bieten Folien und Dünnbänder aus Aluminium, Kupfer und Edelstahl ( bzw. deren Legierungen) an. Je nach Einsatzzweck und den Wunscheigenschaften (Siegel- und Schweißverhalten, Beständigkeit, Dichtigkeit, Festigkeit u.a.) können wir Ihnen verschiedene Verbundvarianten vorstellen.

Diese Verbunde können weiterhin veredelt werden wie Kennzeichnungsdruck, farbige Beschichtung, prägen, Coronabehandlung, Klein- und Großrollen, Längsteilen, Formate etc.

Kupfer

Kupfer hat durch seine Korrosionsbeständigkeit eine sehr hohe Lebensdauer. Durch seine sehr gute elektrische Leitfähigkeit ist Kupfer der ideale Baustoff in der Elektroindustrie und lässt sich auch gut bei schwierigen Details verarbeiten. 

Kupferfolien können von uns ab einer von Stärke 30 µm mit einer Grobkorn-Struktur und ab einer Stärke von 50 µm mit einer Kalottenstruktur versehen werden. Die maximale Arbeitsbreite beträgt für beide Strukturen 1.400 mm. Die Rollenlängen können nach Wunsch produziert werden, bis zu einem möglichen Außendurchmesser von 1.300 mm.

Aluminium

Aluminium ist leicht und lässt sich einfach verformen. Zudem verfügt Aluminium über eine sehr gute Wärmeleitfähigkeit. Bei Bedarf kann das Aluminium mit einem ausreichenden Schutz gegen Korrosion speziell vorbehandelt werden. Aluminium erhalten Sie bei uns in den verschiedensten farbigen Lackierungen und auf Wunsch mit einer Oberflächenstruktur. Die Aluminiumfolien können ab einer Stärke von 10 µm mit einer Grobkorn- und ab Stärke von 50 µm mit einer Kalotten- oder Großkalotten-Struktur versehen werden. Die maximale Arbeitsbreite beträgt für beide Strukturen 1.400 mm. Die Rollenlängen können nach Wunsch produziert werden, bis zu einem möglichen Außendurchmesser von 1.300 mm.

Edelstahl

Edelstahl weist eine sehr gute Korrosionsbeständigkeit auf und ist je nach Legierung für verschiedenste Temperaturbeanspruchung einsetzbar. Wegen seiner Beständigkeit gegen schwache organische und anorganische Säuren wird Edelstahl daher unter anderem in der Nahrungsmittelindustrie, bei der Getränkeproduktion, in der Pharma- und Kosmetikindustrie, im chemischen Apparatebau und in der Medizintechnik verwendet. 

Edelstahlfolien erhalten Sie bei uns in einem Stärkenbereich von 0,03 bis 0,3 mm. Andere Dicken sind auf Anfrage möglich. Die Standardbreite am Lager beträgt 1000 mm. Diverse kleinere Breiten haben wir auf Lager. Der mögliche Breitenbereich liegt zwischen 20 und 1250 mm. Die Rollenlängen können nach Ihrem Wunsch, bis zu einem möglichen Außendurchmesser von 1.300 mm produziert werden.

Vorrätige Werkstoffe: 1.4301 (AISI 304), 1.4435 (AISI 316 SL), 1.4541 (AISI 321), 1.4828 (AISI309), 1.4016 (AISI 430) und 1.4401 / 1.4404 (AISI 316/L), weitere Werkstoffe können wir auf Anfrage anbieten. 

Alle NE Metallfolien können von uns wie folgt bearbeitet werden:

  • Perforation (Lochanzahl pro cm2 nach Absprache),
  • Prägen (Grobkorn, Kalotte oder Großkalotte),
  • Längsteilen (als Band bzw. Rollenware) oder querteilen (als Zuschnitt/Blech)!